Sonntag, 10. Februar 2013

Probesticken

durfte ich bei der lieben "Eulenmama" Kerstin Bremer
Wenn ihr auf die Homepage guckt wißt ihr warum ich sie liebevoll "Eulenmama" nenne, sind die nicht allesamt zuckersüß??? Ich könnte ja den ganzen Shop "leerkaufen" ;)))
Sie hat Probestickerinnen gesucht die sich mit "in the hoop" Projekten auskennen,
ich durfte mir dann ein Zahlenappli Set aussuchen welches ich sticken möchte

 das mit den Wimpeln ist es geworden, weil ich es so universell finde!
Ja und dann wollte sie natürlich noch "fertige" Projekte sehen, die sie für ihren Shop nutzen kann, da habe ich für die kommenden Geburtstage unserer Zwerge schon mal "vorgearbeitet" und beiden ein Shirt bestickt, und das Appli drauf genäht!



Und dann ist mir noch dieses spontan eingefallen:

schaut doch auf mal auf ihren Blog was die anderen Mädels so gestickt haben!
Mir hat es jedenfalls richtig Spaß gemacht und ich hoffe ich darf bald wieder mit dabei sein!

So, das wars für heute mal wieder von mir,
bis bald,
eure Monique

Kommentare:

  1. Super ist die Idee mit der 7 ! Und die Wimpel sind wirklich klasse..
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das Utensilo ist klasse,witzige Idee.Ich möcht auch so eins...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich schau lieber nicht bei der "Eule" rein. Noch mehr kann ich echt nicht gebrauchen. Mir gefallen die Wimpel auch besonders gut. Und dann dieses Utensilo...
    Toll.
    Wenn ich zurück bin, dann möcht ich auch mal zuschauen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich da nur anschließen. Tolle Sachen sind das wieder geworden! Ich freu mich auf Mittwoch! Drück dich!

    AntwortenLöschen